Montag, 7. Mai 2012

Friendship Monday: Thoughts on Friendships and Gratitude

Alles ist im Wandel, nichts bleibt gleich und auch Freundschaften können sich verändern oder auch ganz enden. Heute mache ich eine kleine Pause mit meinen Montagsinterviews und möchte euch dazu einladen, an vergangene Freundschaften zu denken. Wahrscheinlich gibt es auch bei euch die eine oder andere Freundschaft, die irgendwann - entweder mit Paukenschlag oder schleichend - zu Ende gegangen ist. Ich habe ein paar sehr gute Freundschaften in meinem Leben, die irgendwann nicht mehr stimmig waren und zu Ende gingen. Auch wenn diese Freundschaften nun nicht mehr zu meinem aktuellen Leben gehören, so sind sie doch ein wichtiger Bestandteil meiner Vergangenheit und dafür bin ich sehr dankbar!
Everything changes, nothing stays the same forever and also friendships can change or even end. Today I make a little break with my Monday interviews and I would like to invite you to think about your past friendships. Probably you also have one or another friendhip that ended - either with a big bang or slowly. I have some very good friendships in my life that at some time didn't felt right anymore.  But even if those friendships don't belong to my current life anymore they are still an important part of my past and for that I'm very grateful!






I awoke this morning with devout thanksgiving for my friends, the old and new.

Ralph Waldo Emerson

1 Kommentar:

  1. Das hast Du sehr treffend beschrieben... ich hatte irgendwann auch einmal über dieses Thema einen Post...

    Für mich stellte sich die Frage, ob Freundschaften tatsächlich "verjähren" können... also austrocknen, oder so.

    Das ist schade, aber anscheinend der Lauf der Dinge. Das Schöne ist aber, dass sich fast zeitgleich auch immer wieder neue interessante Bekanntschaften ergeben, aus denen mit der Zeit Freundschaft wächst...
    Das geht eben nur nicht von heut auf morgen, manchmal kann ich gar nicht sagen, WANN eine Bekannte plötzlich zur FREUNDIN wurde...

    Liebe Grüße,
    ich studiere noch immer die Bokeh-Theorie...

    Papagena

    AntwortenLöschen