Sonntag, 16. Oktober 2011

Hamburg St.Pauli

Die Hälfte der Familie ist gerade krank, da blickt man doch gerne zurück auf die schönen Momente der vergangenen Monate... Im Spätsommer waren wir endlich einmal für ein paar Tage in Hamburg, ohne Kinder nur mein Mann und ich. Wundervoll war es, einmal wieder als Paar eine Stadt zu erkunden. St. Pauli jenseits der Reeperbahn hat uns dabei ganz besonders gut gefallen mit seinen kleinen noch recht alternativen Geschäften, mit (noch) viel stimmungsvoll abgeblätterter Farbe an den Hauswänden und dazwischen jede Menge StreetArt!
Half of my family is not feeling well so it's the perfect time for looking back at some beautiful moments from the last monthes.... At the end of summer we were for some days in Hamburg without the kids just my hubby and I.  It was wonderful to visit a city as a couple once again. We especially liked St. Pauli beyond the Reeperbahn (which is a crowded red district street) with its small and still quite alternative shops with (yet) beautifully decayed house walls and in between a lot of street art!



Handgeschneiderte Mode und schöne Accessoires bei Auntie Pop
Handmade clothes and beautiful accessories at Auntie Pop




Selbstgeschneidertes und ausgewählte Second Hand Kleidung bei Musswessels
Handmade and vintage clothes at Musswessels



Kunst und Schönes im Kunstkiosk
Art and beautiful things at the Kunstkiosk





Leider habe ich den Namen dieses Designladens vergessen...
Unfortunately I have forgotten the name of this design shop...






Besondere Kinderkleidung von Britta Andersen
Clothes for kids from Britta Andersen




Und natürlich gibt es dort noch viel mehr Geschäfte zu entdecken und auch gutes Essen in netten Cafés und Restaurants zu genießen!
And of course their are many more shops to be discovered and there are nice places where you can get a good meal!