Donnerstag, 24. Februar 2011

Inside - Outside

In mir herrscht ein bisschen Chaos, weil ich gerade wieder über 1000 Dinge nachdenken muss. Jana hat dieses (durchaus positive) Durcheinander in meinem Kopf verursacht, indem sie mich zu ihrem neuen FB-Gründerinnen-Netzwerk eingeladen hat. Wer hat sonst Interesse an einer „Austauschgruppe für Gründerinnen, Selbstständige, Freelancer rund um das Thema Existenzgründung und Selbstständigkeit“?
Inside of me there is quite a mess because I'm thinking about a 1000 things right now. Jana created this (positive) mess in my head because she invited me to her new FB-group for women entrepreneurs and freelancer. Unfortunately it's a German group where we write only in German...


Und auf meinem Arbeitstisch (mein Laptop steht auf einem seperaten Tisch ;-) herrscht auch immer ein fröhlich inspirierendes Chaos.
And on my working table (my laptop is on another table ;-) there is also always a merry and inspiring mess.


Und wie sieht's bei euch gerade aus? Wer hat Lust jeweils eine Innen- und Außenaufnahme zu zeigen? Vielleicht wäre das ein schönes Thema für ein kleines Blogprojekt?
And what about you? Would you like to show your inside and outside photo? Wouldn't that be a nice little blog project?

Mittwoch, 23. Februar 2011

Paper Dolls

Heute möchte ich mich einmal aus unserer kleinen Krankenstation melden, denn nun ist nur noch ein Kind zu Hause und es ist wieder in bisschen entspannter... Während der vergangenen Tage haben wir viel Zeit zum Spielen, Lesen und Basteln gehabt.  Ein gemeinsames Bastelprojekt hat uns besonders viel Spaß gemacht, so dass ich es gerne mit euch teilen möchte.
Today I want to say hello from my little "hospital ward" because now there is only one kid still at home and things are getting a little more relaxed... During the last days we had a lot of time for playing, reading and crafting together. One crafting project was especially fun for us so I would like to share it with you today.

Zuerst haben wir meine sämtlichen gesammelten winzigen Stoff- und Papierreste auf dem Tisch ausgebreitet und dann nach einer Vorlage süße Papierpuppen auf eine alte Kalenderseite gezeichnet und ausgeschnitten.
First we put all my collected little fabric and paper snippets on the table and we drew some cute paper dolls on an old calendar sheet and cut them out.



Jetzt konnte jeder  nach Lust und Laune seine Figur ausmalen und vor allem ankleiden.
Now everyone could colour the doll and dress it.




Eine Puppe bekam gleich eine Maske (aus einem Stückchen Graziela-Tapete) und tolle Moosgummihandschuhe angezogen
One doll immediately got a mask (cut out of o piece of an Graziela wallpaper) and great gloves made out of foam rubber


diese Madame ist wirklich schick gekleidet und hat eine wundervoll rosige Wange
this Madame is really chic and has a wonderful pink cheek


und meine kleine Madame gefällt mir auch ganz gut mir ihren frühlingsfrischen Farben.
and I also quite like my little Madame with her fresh spring-like colours.



Die Idee zu den Puppen haben wir aus diesem tollen Kreativbuch
We got the idea to make the dolls from this great book about creativity


und dort gibt es auch eine Vorlage zum Abpausen.
and there you can also find a template for the dolls.



Aber natürlich ist eine ähnliche Figur leicht auch von Hand gemalt :-)
Ach, das war wirklich eine wundervoll chaotische und kreative Aktion! Wer macht's nach?

But of course you could also easily draw a similar one by yourself :-)
Oh, this really was a wonderful messy and creative thing to do! Who wants to do the same?