Mittwoch, 17. Februar 2010

L'hiver a fui...



Der Winter ist geflohen...ach, davon träume ich. Und ich kann nicht aufhören, meine kleinen Frühlingsvorboten zu fotografieren.
Winter has fled...oh, this is what I dream about. Und I cannot stop making photos of my little harbingers of spring.









Und damit ich sie mir nun auch einrahmen kann, steht ein toller Drucker (fast raumgreifend) in meinem Mini-Arbeitszimmer. Ich habe feines Hahnemühle-Papier gekauft und jetzt hoffe ich, dass auch mein sehr vernachlässigter Fotoladen bei DaWanda mit kleinen feinen Drucken gefüttert werden kann. Einen schönen, fast ein wenig aquarellartigen Ausdruck von meinen Lieblingsblumen gibt es schon und wartet darauf eingerahmt zu werden.
And because I want to able to frame them, I finally have a great printer (which needs a lot of space) in my tiny atelier. I bought fine art Hahnemühle paper and now I hope to feed my very neglected photography shop at DaWanda. I already have a beautiful nearly watercolour like print from my favourite flowers which waits to be framed.



Kommentare:

  1. I am definitely ready for winter to flee over here! Thanks for your sweet comments on my photos and blog! Your photos are amazing and so inspiring ... hope to visit more ~

    AntwortenLöschen
  2. Darf ich dich fragen, wo du deine Leinwände drucken lässt? Ich frage wegen der Qualität, da ich noch einen guten Anbieter suche.
    Die Ranunkel Fotos sind wirklich toll!
    Viele Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  3. Die Bilder sind ganz wunderschön, zart und doch leuchtend zugleich...
    Und mit dem Strukturpapier passt es ganz hervorragend!

    Einen lieben Gruß von
    myriam.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jana,

    ich habe die Bilder bei www.eicie.com drucken lassen, da sie auch eine Filiale in München haben und ich die Bilder dann dort abholen kann. Sie sind eher teuer, aber die Qualität ist gut. Die Farben leuchten stark, manchmal ein bisschen zu sehr, finde ich.

    Liebe Grüße

    Bea

    AntwortenLöschen
  5. der ausdruck sieht ja wirklich wie gemalt aus!
    mir ist auch schon so frühlingshaft zumute.
    liebe grüsse von der anderen seite der stadt
    julia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bea, der Preis ist ok, wenn ich es mit anderen Anbietern vergleiche. Das Problem ist eher, das du zu viel wenig bei deinen Dawanda-Bildern verlangst (wenn du Gebühr ect. noch abziehst). Da bleibt ja nichts für dich übrig... Viele Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  7. wunderschöne Bilder! Ich liebe Ranunkeln und freue mich auch auf den Frühling.
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jana, das stimmt schon, aber erstens waren die Leinwand-Bilder eher ein Versuch auf diesem Gebiet und zweitens finde ich, dass man bei DaWanda eher schlecht hohe Preise verlangen kann. Mal sehen wie es mit den Papierdrucken aussehen wird...wenn ich sie mal eingestellt habe ;-)

    Liebe Grüße

    Bea

    AntwortenLöschen
  9. Das mit den niedrigen Preisen bei Dawanda stört mich schon lange, weil viele nicht kalkulieren können und die Preise für die Leute kaputt machen, die davon Leben müssen und es nicht nur als Hobby sehen.
    Die Leinwanddruckerei nimmt ja auch einen kalkulierten Preis, sodass sie die Mitarbeiter davon bezahlen können. Warum solltest du das nicht auch tun? Außer du siehst Dawanda nur als Marketing-Aktion...

    Entschuldige, eigentlich kennen wir uns gar nicht und schon diskutiere ich wieder. Aber bei Dawanda liegt mir das so im Blut. Bin auch eher ein etsy Fan :-)

    Falls du mal ein bisschen günstiger Leinwandfotos drucken lassen willst, ist die Firma bestimmt nicht verkehrt: http://www.foto-fine-art.de

    Viele Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jana, du hast schon recht, denn ich bin auch dagegen etwas zu Dumping-Preisen zu verkaufen. Aber ich habe schon auch genau überlegt, was ich verlangen kann und bin dann von dem Preis ausgegangen, den Eicie für die fertigt gedruckten Bilder (von diversen Fotografen) verlangt und das war in etwas mein Preis.
    Wenn du weiterdisktieren magst, kannst du mir auch gerne mailen: beabluem at gmx dot de
    Etsy gefällt mir übrigens auch besser.

    Liebe Grüße

    Bea

    AntwortenLöschen
  11. ganz tolle bilder! ranunkeln sind wunderbare blumen (vor allem in rosa und weiß)

    AntwortenLöschen
  12. ps welkende rosen (bei denen die blütenspitzen schon leicht braun werden) kann man durch einen gewagten schnitt mit einer schere auch ganz schell in ranunkeln 'verwandeln' (http://dietauschlade.wordpress.com/2009/07/22/statt-schwarzbrot/)

    :o)

    AntwortenLöschen
  13. Traumhaft schön, deine Ranunkelnbilder! So zart und doch so ausdrucksstark!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen